Versicherungen vergleichen und sparen!
  Private Altersvorsorge Staatlich geförderte Pensionsvorsorge Risikolebensversicherung Lebensversicherung Kindervorsorge Fondsgebundene LV
Staatlich geförderte Pensionsvorsorge
 

Pensionsvorsorge mit staatlicher Prämie sichert Ihnen Ihre private Pension auf Lebenszeit. Dazu kommt, dass der Staat diese private Vorsorge Jahr für Jahr mit einer Prämie – zwischen 8,5 und 13,5 % Ihres Jahresbeitrages – belohnt.

Informieren Angebot
anfordern

Das Schöne an der prämienbegünstigten Zukunftsvorsorge ist, dass sie steuerfrei das eingezahlte Kapital zuzüglich der staatlichen Prämien garantiert.
Gewinn 11/2007
Ihre Vorteile
9 % staatliche Prämie im Jahr 2007
Schon ab 10 Euro monatlich, für alle von 0 bis 50 Jahre
100 % Kapital- und Prämiengarantie
Flexible Laufzeit
Beitragsrückgewähr im Ablebensfall
Garantieverzinsung bis zum Pensionsantritt
keine Versicherungs-, Einkommen- und Kapitalertragsteuer.

Unser Service
Kostenloses Individuelles Angebot
Mobiler Versicherungs-Service
Umfangreiche Informationen
Gratis Kundenhotline
 
 
Kostenlose Hotline
Wir beantworten gerne Ihre Fragen.
Mon.-Son. 09:00 bis 20:00 Uhr

01 789 41 41-0
Informieren

Private Pensionsvorsorge ist heutzutage unverzichtbar!

„Eine Form der privaten Vorsorge ist die vom Staat unterstützte prämienbegünstigte Zukunftsvorsorge, die 2003 eingeführt wurde – mittlerweile sorgen auf diesem Weg fast eine Million Österreicherinnen und Österreicher für Ihr späteres Leben vor.“
Wer möchte schon eine Vorsorgelücke riskieren?

Denn eines ist sicher:
Die staatliche Pension wird in Zukunft nicht mehr zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Alter ausreichen. Deshalb wird die Zukunftsvorsorge steuerlich begünstigt und zusätzlich staatlich gefördert. Sichern Sie sich so schnell wie möglich die finanziellen Vorteile die Ihnen die Zukunftsvorsorge bietet:

  • 9 % staatliche Förderung (Stand 2007)
    Ihre Einzahlungen werden ab 1.1.2008 mit einer Prämie im Ausmaß von 9,5% der einbezahlten Beträge (statt bisher 9%) begünstigt. Die Einzahlungen können flexibel vereinbart werden, sind aber der Höhe nach begrenzt. Der maximal geförderte Einzahlungsbetrag beträgt ab 1.1.2008 2.164.64 Euro (bisher: 2.115.- Euro), damit beträgt die höchste steuerliche Förderung ab 1.1.2008 € 205,64 (davor: € 190,36). In den Folgejahren beträgt die staatliche Förderung zwischen 8.5% und 13,5% pro Jahr
  • 100 % Kapitalgarantie – auch bei Kapitalauszahlung
  • steuerfrei

Verlockende Perspektiven. Die Vorteile der Zukunftsvorsorge im Überblick. Am besten, Sie beginnen möglichst früh vorzusorgen. Denn über einen längeren Zeitraum ergeben auch kleinere Beträge eine stattliche Pension. Und mit der Zukunftsvorsorge der Generali profitieren Sie darüber hinaus von umfangreichen Garantien, Vorteilen und der staatlichen Förderung.

9 % staatliche Förderung
Die Zukunftsvorsorge wird heuer bis zu einer maximalen jährlichen Einzahlung von EUR 2.115,– (monatlich max. EUR 176,25,-) mit 9 % gefördert. Damit sichern Sie sich bis zu EUR 190,36 staatliche Förderung. In den Folgejahren beträgt die staatliche Förderung zwischen 8.5% und 13,5% pro Jahr.

100% Kapitalgarantie
Sowohl Ihr einbezahltes Kapital* als auch die staatliche Förderung* sind Ihnen am Ende der Laufzeit in jedem Fall sicher. Ganz gleich, ob Sie sich für eine lebenslange monatliche Pension oder einmalige Kapitalauszahlung** entscheiden.

Lukrative Steuervorteile
Profitieren Sie von staatlicher Unterstützung: In der gesamten Ansparphase zahlen Sie keine Versicherungs-, Einkommen- und Kapitalertragssteuer. Und auch die Auszahlung als monatliche Pension ist für Sie steuerfrei. 

Familienabsicherung

Und noch ein Vorteil: Im Ablebensfall haben Ihre Hinterbliebenen Anspruch auf das Fondsvermögen und eine zusätzliche Ablebenssumme.

"Aktueller GEWINN - Vergleich der Zukunftsvorsorge 12/2007"

Der Anleger hat am Ende der Veranlagungsdauer drei Möglichkeiten:

Pensionszahlung
Der angesparte Betrag kann einkommensteuerfrei verrentet (d.h. als monatliches Zusatzeinkommen ausgezahlt) werden (frühestens ab dem vollendeten 40. Lebensjahr).
Option auf Wiederverlagung
Der angesparte Beitrag kann steuerfrei wiederveranlagt werden.
 
Option auf Kapitalauszahlung
Sie träumen von einer Reise oder brauchen ein neues Auto? Zur Erfüllung Ihrer Wünsche ist nach Ablauf einer Mindestbindefrist jederzeit eine Kapitalauszahlung möglich. Dann müssen lediglich 50% der staatlichen Prämie zurückbezahlt und die Kapitalerträge mit 25% versteuert werden.

* Die Veranlagung (Sparanteile und Förderung) erfolgt zu mind. 40 % (Stand 2007) in Aktien von EWR-Mitgliedsländern, deren Börsenkapitalisierung der erstzugelassenen Aktien 30 % des BIP nicht über steigt.

** Bei Auszahlung des Kapitals werden 25 % KESt von den Kapitalerträgen sowie 50 % der erhaltenen Förderung abgezogen (Stand 2007).


Bitte beachten Sie, dass alle oben angeführte Produktbeschreibungen und Auskünfte  Informationscharakter haben. Es gibt Unterschiede im Deckungsumfang der Versicherungsgesellschaften. Für Sie gilt immer der Deckungsumfang der Versicherung Ihrer Wahl.

DIE staatlich geförderte Zukunftsvorsorge
ZUKUNFTSVORSORGE DIE ANGEBOTE DER VERSICHERUNGEN:
UNTERNEHMEN Allianz
Elementar
Leben
Donau Generali s-
Versicherung
UNIQA
FinanceLife
Wr.
Städtische
Constantia
Privatbank
Wüstenrot
PRODUKTNAME Allianz
BonusLife
Bonus-
Pension
Zukunfts-vorsorge
mit
staatl.Förder.
ZV06A
s-Privat-
Pension mit
Prämien-Plus
FZV 69
Pension
&
Garantie
Prämienpens.
Pensionsvors.
m.Immo.Vort.
T122/07
Zukunftsvors.
PLUS
Flexibilität
Mindestprämie / Monat 10,- 20,- 15.- 1-19J=20,-
-25J=25,-/30,-
10,- 10,- 20,- (25.--)
Sind Änderungen der Sparraten möglich?
(Innerhalb Spanne von Mindesteinlage u. Höchstförderbasis)
ja, immer ja, immer ja ja, immer ja, immer ja, immer ja
Können die Sparraten jederzeit ausgesetzt werden? mit Einschränkungen
(Kosten - bis zu
3% Abschlag)
ja mit Einschränkungen ja ja Einschränkung
im 1. Jahr
mit Einschränkungen
Wie lange ist die niedrigst mögliche Mindestbindungsdauer? 15 Jahre 10 Jahre 12 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 10 Jahre 16 Jahre
Gibt es bei Verbleib im Produkt eine neue Bindungsdauer?
Wenn ja, wie lange?
nein nein ja, z.B.
Verlängerung
auf 65 LJ.
nein nein nein nein
Kapitalgarantie
Garantie auch bei nicht widmungsgemäßer Verwendung? ja ja ja nein ja ja ja
Können zu einem Garantiestichtag erreichte Zugewinne wieder
verloren werden?
ja nein nein ja nein nein nein
Wie hoch sind die Garantiekosten? k. A. k. A. bis 1,5% p.a. k. A. bis 1% p.a. k. A. k. A.
Service, Qualität
Sind sämtliche Kosten des Produkts ausgewiesen? nein k.A. nein ja ja k.A. k.A.
Erhält der Kunde zumindest 1x jährlich eine Aufstellung über
den Wert seiner Veranlagung?
ja ja ja ja ja ja ja
Auszahlung
Welche Sterbetafeln gelten für einen Vertrag,
der 2007 abgeschlossen wird?
bei Verrentung
gültige
Sterbetafeln
Auf Basis AVÖ
2005R
Auf Basis AVÖ
2005R
Für 10
Jahresverträge
werden die
heutigen
Sterbetafeln
garantiert, es
muss aber
danach die
Rente bezogen
werden!
AVÖ 2005R
plus garantierte Rente
Auf Basis AVÖ
2005R
bei Verrentung
gültige
Sterbetafeln
Kann heute schon garantierte Mindestrente angeb. werden? nein nein ja nein ja nein nein
Gibt es einen Abschlag bei vorzeitiger Entnahme / Bridging? k.A. ja, 2% k.A. ja nein ja, 1% k.A.
Gibt es einen Zusatzbaustein Rentenrückgewähr? ja ja nein nein ja ja k.A.
Modellrechnung: Beispiel Mann, 30 Jahre, LZ und BZD 30 Jahre, monatlicher Beitrag EUR 100,--; Ang. Perf. 6%
Kapital (in EUR) 94.854,27 95.271,00 89.111,23 94.945,80 95.548,01 95.270,00 91.516,97
Pension (in EUR) 457,99 358,62 329,63 420,31 430,76 480,58 430,13
Ist in der Modellrechnung ein Treuebonus eingerechnet? Nein Ja Nein Nein Nein Ja Nein
Modellrechnung ohne Treuebonus (ca- Werte): Kapital   89.871,00 Achtung     89.870,00  
Modellrechnung ohne Treuebonus (ca- Werte): Pension   338,00       453,00  
Garantierte Pension ohne Einrechnung der staatl. Förderung Nein Nein 131,17   148,88 Nein Nein

FINANCELIFE

PENSION & GARANTIE

Privat aktiv vorsorgen mit staatlicher Prämie - jetzt auch mit optionaler Pensionsrückgewähr!

Private Pensionsvorsorge ist heute ein Muss für jeden, der sich auch später den gewohnten Lebensstandard leisten will. Auch der Staat fördert jetzt die private Zukunftsvorsorge mit einer attraktiven jährlichen Prämie.
Die Pension & Garantie Zukunftsvorsorge sichert Ihnen die volle staatliche Prämie in der Ansparphase – danach entscheiden Sie flexibel über die weitere Verwendung.
Die Pension & Garantie Zukunftsvorsorge mit drei Garantien:

  • Garantie auf Kapital und staatliche Förderung
  • Lebenslange, garantierte Pension
  • Garantie auf 2,25% Verzinsung p.a. bei Übertragung in einen Pensionstarif

Die Pension & Garantie Zukunftsvorsorge verbindet staatliche Förderung, Steuerfreiheit und attraktive Garantien mit überdurchschnittlichen Ertragschancen.

Pension & Garantie Zukunftsvorsorge mit Ihr Nutzen:
  • staatlicher Förderung
  • Sie erhalten für Ihre Beiträge eine staatliche Prämie von mindestens 8,5% bis maximal 13,5% gutgeschrieben*)
  • hoher Renditechance
  • 40% Ihrer Beiträge werden, wie gesetzlich geregelt, in vorzugsweise österreichische Aktien investiert. Mit einer positiven Börsenentwicklung steigt Ihre Rendite kräftig. Der Rest wird in internationalen Anleihen veranlagt und garantiert Ihnen eine sichere Basisverzinsung.
  • Kapitalgarantie
  • Wird die Pension in Anspruch genommen, besteht Garantie auf einbezahlte Beiträge und die staatlichen Prämien. FinanceLife erweitert die gesetzlichen Vorgaben: Garantie auch bei Kapitalentnahme!
  • Steuerfreiheit
  • keine Versicherungssteuer
  • keine Kapitalertrag-, Einkommen- und Spekulationssteuer
  • keine Einkommensteuer auf die Pensionszahlung

*) Die Höhe der Förderung wird jährlich neu festgelegt; für 2007 beträgt sie 9 %.
Erweiterte Regelung für die Hinterbliebenenvorsorge: lebenslange Pension mit Zusatzbaustein "Pensionsrückgewähr"
Bei widmungsgemäßer Verwendung (=Auszahlung als lebenslange Pension) können Sie zusätzlich vereinbaren, dass im Ablebensfall Ihre Ansprüche an die Bezugsberechtigten weitergegeben werden. Bei Einschluss einer "Pensionsrückgewähr" wird das nicht verbrauchte Pensionskapital (=Pensionskapital abzüglich der bereits geleisteten Pensionszahlungen) ausbezahlt, wobei Sie die bezugsberechtigten Personen frei bestimmen können (auch Geschwister, Kinder über 27 Jahre, Bekannte... möglich).
In Erweiterung zu den gesetzlichen Vorschriften (Hinterbliebenenvorsorge für Gatte/-in, Lebensgefährt(in) oder Kinder bis zum 27. LJ) haben Sie mit dem Zusatzbaustein "Pensionsrückgewähr" die Sicherheit, dass Ihre Ansprüche - auch im Falle des Ablebens - an die Bezugsberechtigten weitergegeben werden. Diese Vereinbarung des Zusatzbausteines braucht erst vor Beginn der Pensionszahlungen erfolgen!
Ihr zusätzlicher Vorteil:

Bei "Pension & Garantie" können Sie das Bezugsrecht nicht nur in der Ansparphase individuell gestalten, sondern erstmals auch in der Verrentungsphase!
Die Vorteile wie Steuerfreiheit, staatliche Prämie, Kapitalgarantie, steuerfreie Pensionszahlung usw. bleiben selbstverständlich aufrecht!

Die BonusPension von der Donau

Die Prämienförderung vom Staat auf die niemand verzichten will!
Rententafel 2005 garantiert
Die Donau zieht zur Berechnung Ihrer künftigen BonusPension die Rententafel AVÖ 2005 R heran und garantiert Ihre optimale lebenslange Zusatzpension.
Die Donau sichert Ihre Einzahlungen
und übernimmt auf Wunsch Ihre Beiträge

 

http://www.eversicherung.at/inc/img/eversicherung_pfs.gif

in der Babypause

 

http://www.eversicherung.at/inc/img/eversicherung_pfs.gif

bei Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit und

 

http://www.eversicherung.at/inc/img/eversicherung_pfs.gif

bei Betreuungskarenz für schwer kranke Familienmitglieder

150 % Leistung bei Unfall-Tod
Die Donau zahlt mindestens 150 % der einbezahlten Prämien plus die staatliche Förderung
Treuebonus bei Pensionsbezug
Verbesserte Hinterbliebenvorsorge
Auf Wunsch kann bei Antritt der BonusPension auch die Auszahlung des Pensionskapitals für beliebige Hinterbliebene vereinbart werden.

Wr. Städtische

Flexible Pensionszusatzvorsorge mit 100% Kapitalgarantie
Genau wissen, womit Sie rechnen können.
Die Wiener Städtische garantiert Ihnen die Rentenzahlung auf Basis der Verrentungstafeln aus dem Jahr 2005 bereits bei Vertragsabschluss.

Doppelte Sicherheit
Mit der Prämienpension bleiben Sie von vorneherein auf der sicheren Seite. Wie vom Gesetzgeber festgelegt, werden 40% des angesparten Kapitals in österreichischen Aktien (Zukunftsvorsorge-Aktienfonds), die übrigen 60% im klassischen Deckungsstock der Wiener Städtischen veranlagt.

Die Wiener Städtische gibt Ihnen 100% Garantie auf das angesparte Kapital und die Förderungen bei Verrentung und Kapitalauszahlung während des Bezugs einer gesetzlichen Rente.

Auch Ihre Angehörigen sind abgesichert. Im Ablebensfall erhalten Hinterbliebene mindestens 100% des einbezahlten Kapitals, bei Unfalltod mindestens 150%.
Bitte beachten Sie, dass alle oben angeführte Produktbeschreibungen und Auskünfte Informationscharakter haben. Es gibt Unterschiede im Deckungsumfang der Versicherungsgesellschaften. Für Sie gilt immer der Deckungsumfang der Versicherung Ihrer Wahl.

 
 
 
Home   Kfz Versicherung   Krankenversicherung   Pension & Leben   Berufsunfähigkeit Haushalt & Eigenheim, Recht
  Firmen   Über Uns  AGB   Impressum  Kontakt